Author Topic: Zeilenumbruch bei Druckvorschau  (Read 2336 times)

Offline uschinator

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 16
Zeilenumbruch bei Druckvorschau
« on: April 18, 2009, 06:36:11 AM »
Hallo,

Warum der Editor nach ca. 70 Zeichen automatisch einen Zeilenumbruch generiert hat mir Rosali im folgenden Thread bereits erklärt (Stichwort: RFC-Standards).

Das Problem ist allerdings, dass ich oftmals Mails bekomme, die diesen Standards nicht entsprechen und oftmals mehrere Sätze in einer Zeile aneinander gereiht werden.

Abhängig von der Fenstergröße wird ein Zeilenumbruch im Vorschaufenster vorgenommen. Allerdings ist dies bei der Druckvorschau nicht der Fall!

Mehrere Sätze in einer Zeile werden nicht durch einen Zeilenumbruch fortgeführt, sondern bleiben so wie sie sind. Wie auf dem Screenshot zu sehen ist, ist es nicht möglich diese Email auszudrucken, da die Druckvorschau die Sätze in einer Zeile fortschreibt (Scrollbalken ist in der Mitte). Der Screenshot vom PDF-Dokument, welches ich daraus angefertigt habe, zeigt lediglich den ersten Teil der Sätze, die auf ein DIN A4-Blatt passen. Der restliche Teil ist abgeschnitten und taucht auch eine Zeile darunter nicht auf!

Kann man in der Konfigurationsdatei einstellen, dass die Druckvorschau ebenfalls einen Zeilenumbruch generieren soll, wenn eine Zeile zu lang ist um sie auf einem DIN-A4-Blatt auszudrucken, so wie es beim Vorschaufenster der Fall ist?
« Last Edit: April 18, 2009, 06:39:01 AM by uschinator »

Offline rosali

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 2,533
Regards,
Rosali
__________________
MyRoundcube Project (commercial)

Offline uschinator

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 16
Zeilenumbruch bei Druckvorschau
« Reply #2 on: April 20, 2009, 01:33:51 AM »
Funktioniert! Vielen Dank für die schnelle Hilfe rosali :)